Suche
  • Alex

Naturwein, der Exot in der Weinwelt: Wie lange noch?

Aktualisiert: 11. Dez. 2021

Angesichts des deutlichen Mehraufwandes, der bei der Arbeit auf dem Weinfeld und bei der Bereitung von Naturwein anfällt, sowie wegen des höheren Risikos, dass beim Verzicht auf

Zusatzstoffe (u.a. Schwefel) tatsächlich einmal etwas schief gehen kann, sind Naturweinwinzer*Innen echte Exoten: In Frankreich zählen nur etwa 2% aller WinzerInnen dazu!


Es ist das mutige Verdienst dieser Idealisten, natürlichen Prozessen bei der Weinbereitung wieder Eintritt in die Weinkeller zu gestatten, und bei entsprechend gutem Handwerk spricht das Ergebnis für sie. Bei Naturweinen spielt der kundige Händler tatsächlich eine wichtige Rolle - er ist sozusagen der „analoge“ Filter. Bei konventionellem Wein stimmt ohnehin immer alles.


Besuchen Sie diese Nische und gönnen Sie sich einen wirklich authentischen (!) Terroir-Wein. Lebendigkeit und Ausdruckskraft der Weine werden Sie überzeugen: Sie lösen Emotionen aus!



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Naturwein im Glas

Naturwein